Der Prozess der transformativen Selbstentfaltung

Diesen Prozess in Dir anzustoßen ist meiner Ansicht nach das nachhaltigste und effektivste, was Du für ein wirklich glückliches Leben machen kannst. Mehr ist nicht nötig. Der Rest folgt dann wie von selbst.

Die Ausgangslage

Jeder Mensch wird während seines Lebens – besonders stark während der frühen Kindheit – geprägt durch sein Umfeld, die Umwelt und seine Erfahrungen damit. Stell Dir vor, Du wärst in einer anderen Familie oder einem anderen Land aufgewachsen. Du wärst ein völlig anderer Mensch geworden, richtig? Oder nicht? Im Kern bist Du doch der:die gleiche… Alle Konditionierungen haben sich als unbewusste Persönlichkeit in ganz vielen Schichten über Dein wahres Selbst gelegt. Als Kind hattest Du vermutlich noch einen besseren Zugang, wenn Du z.B. einfach aus innerem Antrieb gespielt hast und es Dir völlig gleichgültig war, was andere über Dich denken oder auch Du selbst über Dich denkst – Gedanken, wie „sollte ich nicht lieber …“ oder „kann ich mir denn erlauben …“ gab es nicht. Solche Gedanken wurden mit fortschreitender Internalisierung, also dem Übernehmen von Ansichten, Gedanken, Emotionen und Verhalten Deiner Umwelt, immer mehr… Der Kontakt zu Dir selbst ließ immer mehr nach. Du hast Dich selbst verloren und lebst in den verschiedensten Rollen: Ich bin „die erfolgreiche Unternehmerin“, „der Super-Sportler“, „die Traurige“, „der Ehrgeizige“, „die Vorbildliche“, „die Frau von“, bzw. „der Mann von“, …  Überzeugungen haben sich eingebrannt, von: „Ich muss dies und das“, „das sollte so und so sein (wenn nicht, dann …)“, „so einfach geht das bei mir nicht“, „Anerkennung muss ich mir verdienen“, „ich muss fleißig sein“, „nie bin ich…“, „Glück gibt es nicht geschenkt“, „Arbeit ist anstrengend“, usw.

Die einzige Ursache all Deiner Probleme – das mag für Dich übertrieben klingen, ist jedoch letztlich wirklich so – ist, dass Du in völliger Identifikation mit all den Schichten lebst, die über Deinem wahren Selbst liegen. Glaub nicht alles, was Du denkst und mache Dich bereit für Erkenntnis hinter Deinen Prägungen.

Der Prozess

Der Prozess der transformativen Selbstentfaltung führt Dich hinter die Schichten der Verblendung der konditionierten Persönlichkeit. Das Entscheidende dabei ist, den passenden Rahmen für Dich und Deine individuelle Ent-wicklung zu schaffen. Der Rahmen ist ganz konkret die halbjährige Online Ausbildung, welche ich über Jahre entwickelt habe und die jetzt den Kern meiner beruflichen Tätigkeit darstellt. Innerhalb dieses Rahmens werden durch verschiedene Aspekte die nötigen Veränderungen angestoßen. Solche Aspekte sind:

– Mentale Einsichten

– Geführte Meditationen

– Spezielle Übungen

– Achtsamkeitspraktiken

Aus der erwachsenden Erkenntnis wird nun Deine Persönlichkeit auf neuronaler Ebene neu geprägt. So wie Du Dein Leben lang meist unbewusst und fremdbestimmt geprägt wurdest, so prägst Du jetzt ganz bewusst eine Persönlichkeit, die Dir dienlich ist. Grundlage ist die sog. Neuroplastizität Deines Gehirns, wodurch es sich – bis ins hohe Alter – stets neu verdrahten kann. Aspekte hierbei sind:

– Moderne Visionsarbeit

– Neubewertung von Situationen

– Emotionale Neuausrichtung

– Routinen

Du hörst auf, Deine alte Persönlichkeit am Leben zu halten, indem Du aus alten Gedanken- und Reaktionsmustern aussteigst und erschaffst Deine neue Persönlichkeit, die Tag für Tag stärker wird. Diese Persönlichkeit 2.0 passt wirklich zu Dir, sie unterstützt Dich und lässt Deinen Alltag großartig werden, anstatt Dir im Weg zu stehen.

Dein neues Leben

Du hast Klarheit über Dich und Dein Leben gewonnen. Du weißt, wer Du bist, was Du möchtest und bist auf Deinem Weg im Leben angekommen. Weisheiten, wie „Der Weg ist das Ziel“ oder „Glücklich-Sein ist der Weg“, fühlen sich jetzt stimmig und praxisnah für Dich an.

Auch, wenn immer mal wieder kleinere Herausforderungen auftauchen, so kannst Du gelassen damit umgehen, da Du auf Deinem Weg bleibst und Dich nicht mehr auf Irrwege begibst und Dich auf ihnen verläufst.

Du bist angekommen und lebst Dein Leben in großer Freiheit und tiefer Zufriedenheit.