43 Prozent unseres Alltags läuft lt. einer Studie der Psychologin Wendy Wood automatisiert ab, ohne dass wir uns den Tätigkeiten selbst bewusst sind. Was sind das alles für Gewohnheiten? Wie kannst du vor allem bewusst sinnvolle Gewohnheiten etablieren? Was ist der große Nutzen, wenn du Routinen erschaffst und was hat das mit Willenskraft zu tun? Darüber spreche ich in dieser Podcastfolge.

Folge 20 anhören auf: